Home Brustzentrum Westpfalz-Klinikum KL  · 

Westpfalz-Klinikum Kaiserslautern

Das Brustzentrum Kaiserslautern unter der Leitung von Priv.-Doz. Dr. Daniel A. Beyer, Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe 1, hat als Organzentrum des Westpfalz-Klinikums den Zertifizierungsprozess gemäß den geforderten Kriterien erfolgreich abgeschlossen.

Das Brustzentrum ist ein Netzwerk aus mehreren Krankenhausabteilungen und Instituten, einer Mammographie-Screening-Einheit und niedergelassenen Ärzten zur medizinischen Diagnostik und Therapie aller Erkrankungen der weiblichen –und selten auch männlichen- Brust. Besondere Beachtung genießt hier der Brustkrebs, da an ihm in Deutschland etwa jede 9. Frau im Laufe ihres Lebens erkrankt. Brustkrebs ist also die häufigste bösartigste Erkrankung der Frau schlechthin. Brustzentren setzen in Deutschland das Vorhaben der Deutschen Krebsgesellschaft um, optimierte Versorgungsstrukturen der Onkologie zu etablieren.

Jährliche Überwachungsprüfungen sichern die Einhaltung des Anforderungskataloges. Die darin enthaltenen Mindestmengenregeln (mindestens 150 Primärfälle pro Jahr, 50 pro Facharzt und Brustoperateur), stützen sich auf die Annahme, dass eine hohe Fallzahl viel Erfahrung und sehr effektive, patientenfreundliche Abläufe mit Prozessqualität erzeugt. Es gilt heute als erwiesen, dass Patienten eines Brustzentrums sogar einen Überlebensvorteil haben. Nach dieser Erkenntnis darf es heute kein Zufall mehr sein, wohin sich eine Patientin zur Behandlung begibt.

Für das gesamte Team des Brustzentrums Kaiserslautern

Ihr

Priv.-Doz. Dr. Daniel A. Beyer
Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe 1
Leiter des Brustzentrums Kaiserslautern

 

 
In welchem Alter tritt Brustkrebs am häufigsten auf? Welche Risikofaktoren gibt es? Wie ist die Prognose bei Brustkrebs? Sollte ich zum Arzt gehen, wenn ich einen Knoten in der Brust fühle? Welche Untersuchungen sind notwendig, um Brustkrebs sicher ausschließen zu können? [Mehr]
Anschrift
Westpfalz-Klinikum GmbH
Hellmut-Hartert-Straße 1
67655 Kaiserslautern

Telefon: (0631) 203-0
Telefax: (0631) 203-1703
E-Mail: info@westpfalz-klinikum.de
www.westpfalz-klinikum.de
Ansprechpartner
Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe 1
Sekretariat Fr. Billenstein
Telefon: 0631/203-1305
Telefax: 0631/203-1549
gyn1@westpfalz-klinikum.de

Chefarzt Priv.-Doz. Dr. Daniel Beyer
dbeyer@westpfalz-klinikum.de

Link zur Klinik
Die Brustsprechstunde
Die Brustsprechstunde ist Ihre erste Anlaufstelle bei allen Erkrankungen oder Veränderungen der Brust. Telefonnummer:

0631 / 203-1305